Wir und unsere Teams

Morgen gehe ich meine persönlichen Postkarten im Quartier verteilen. Mein Beitrag zu meinem Wahlkampf, der Rest dh. der ganz grosse Rest meiner Aktivitäten ist im Dienste der Partei oder wie man das anders nennen kann und will. Ich werde während dem Verteilen etwas darüber sinnieren, dass bei Adrian Schmassmann ein ganzes Wahlkampfteam am Werk ist – dieses soll ja anscheinend all die Adressen der SpitalpatientInnen zusammengesammelt haben, damit der CVP-Kantonsrat nicht nur grad in seinem Quartier Werbung machen konnte.

Wenn ich mir aber die Wirkung dieser Arbeit betrachte, so bin ich nicht unfroh, nicht über ein solches Team zu verfügen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.