Danke FDP: So senken wir nachhaltig die Staatsausgaben

Die FDP Stadt Luzern hat den Bahnhofsplatz geputzt. Als Zeichen für mehr Sauberkeit – und Sicherheit. Gute Stichworte! Nur fragt man sich etwas, warum  als Putzleute getarnte FDP-Menschen die Sicherheit erhöhen. Aber vielleicht besteht ja die Meinung, auf geputzten Plätzen würden weniger Verbrechen geschehen als auf ungeputzten. Eine interessante Fragestellung für eine Abschlussarbeit in Psychologie, Strafrecht oder in Raumpflege.

Das mit der Sauberkeit hat aber sicher etwas auf sich. Schön, wenn die FDP jetzt die Plätze putzt. Es freut mich ausserordentlich, dass die Partei eine sinnvolle Beschäftigung und Inhalte gefunden hat und das Politisieren den andern überlässt. Es kommt so vielleicht nicht schlechter heraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.